Wir hier - Ihr da
  Phoenix November 2009
 
Langes Wochenende = Wir wieder unterwegs...





Nach einem wirklich sehr leckeren und typisch amerikanischen
Thanksgiving Essen,
mit riesen Truthhahn, Schinken und etlichen Beilagen
am Donnerstag....

und Andrej`s Black Friday Shopping in der Nacht zu Freitag....

(Am Black Friday, einem Tag nach Thanksgiving,
bieten viele Geschäfte Super Schnäppchen um bis zu 70% reduziert an,
entsprechend auch in niedrieger Anzahl...
ganz nach dem Prinzip wer zuerst kommt malt zuerst...)

Also ist Andrej bereits gegen 2.00Uhr morgens zum anstehen ins Geschäft
um, um 4.00Uhr morgens einen neuen Lappi zu erstehen...

PS Er hat ihn übrigens ergattert...

----

...ging es am morgen dann los...



Alamogordo, 27. November 2009

Unser Weg führte uns dieses Mal nicht ganz so weit...
Richtung Phoenix...
(Naja immer noch 6 Std. Fahrt)

Am frühen Abend angekommen, hieß es ersteinmal IKEA...
Schließlich wollten wir noch ein paarDinge für FIPS besorgen...







Also diesmal eher ein praktischer Kurztrip...
Jedoch mit einem schönen Rahmenprogramm...

Es wurde also ersteinmal geshoppt und dann...
... selbstverständlich und traditionell Köttbullar gegessen...
Im Anschluss im Hotel gechillt....


Phoenix, 28. November 2009

Nun ging es Downtown Phoenix / Tempe...
Ins Mill Avenue District und an den Tempe Beach Park.

















Nachdem wir noch halt in einem Outlet gemacht hatten,
führte unser Weg Richtung Tucson...
Dort haben wir am abend lecker griechisch gegessen...

Hmm und ganz viel Tzatziki...


Tucson, 29. November 2009

Bevor wir unseren Heimweg ansteuerten,
fuhren wir ins Arizona-Sonora Desert Museum,
nähe der Saguaru Wüste (Riesen Kakteen)...

Ersteinmal ist Andrej in nen Kaktus getreten...
Autsch durch den Schuh...
Rausgezogen wollte er das Stück ersteinmal vernaschen...
Na wenns schmeckt...





Das Desert Museum war eine Kombinationaus Zoo
(ausschließlich mit den hier in den umliegenden Wüsten, lebenden Tieren),

Botonischen Garten ( ebenfalls außschließlich Pflanzen der umliegenden Wüsten)
Selbstverständlich auch zu sehen die Riesen Kakteen der Saguaru Wüste...
gekoppelt mit jeder Menge Informationen...

Also aufgepasst...
den insbesonders diese Tiere sind teilweise auch bei uns,
in Alamogordo und Umgebung angesiedelt...







Die Mountain Lions leben auch bei uns in den Bergen...









Auch Schwarzbären soll es bei uns in der Region geben....





Dies Wölfe / Coyoten oder auch diese Rehart,
findet man meist überfahren am Straßenrand...







Das nenn ich nun mal großen Kaktus...









Dann jagte Andrej mir einen riesen Schrecken ein...
Im Reptillienhaus klapperte es plötzlich verdächtig...

Andrej fand einen Klapperschlangen-Imitator...


























Ist da auch was drin?





Dieser Otter hatte Spaß...







Und war einfach nur nett anzusehen...





... während die Biber alles verpennt haben...





Auch Bighorns gabs zu sehen...





Und ein Gilamonster...





Es folgten Spinnen und Scorpione...

---

Dann ging es langsam wieder Richtung Heimat...

Ein Stück der Saguaru-Wüste durchfahren,
wurde der ein oder andere Fotostopp eingelegt...









Und schwupps war Andrej weg...
Einfach ohne uns losgefahren...





Aber er kam zurück, kann halt doch nicht ohne uns...









Dann ging es zurück auf den Highway...
Familie lässt grüßen...






Und ein Wochenend - Ausflug geht wiedereinmal zu Ende...

----------------------------
----------------
-----
-
 
  Unsere Homepage hatte bisher 75405 Besucher (196813 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=