Wir hier - Ihr da
  Nashville/Memphis/Dallas 2009
 



Weiter gehts in den Endspurt...

Nashville 04. Juni 2009

Regen, Regen, Regen...

Das Auto fahren macht auch nur noch mäßig Spaß...
Vielleicht liegt es aber auch einfach nur daran dass...
- DIE Highlights -
unseres Trips bereits hinter uns liegen...

Wir machen das beste draus...

Wir gönnten uns einen faulen Tag...
Und schlenderten einfach so durch die Gegend...
da unser heutiger Anlaufspunkt leider geschlossen hatte...
Nicht ärgern... tief durchatmen...

Weiter ging es dann einfach nach Memphis...



Memphis 05.Juni 2009

Am Morgen ging es auf zur Beale Street...
Der Straße auf welcher der Blues und Jazz noch lebt...
Viele Leuchtreklamen säumten die Straße
und aus den Geschäften und Bars klang Musik...












Ähnlich wie in Los Angeles,
gab es hier zwar keinen Walk of Fame...
dafür aber Musiknoten...
welche Berühmtheiten der Jazz und Blues Geschichte,
gewidmet waren...








Im Anschluss fuhren wir zum Sun Studio...
Dem legänderen Tonstudio...
in welchem so mancher Hit geboren wurde.







Auch Elvis hat seine ersten Gesangsversuche hier,
für damals 4 $ aufgenommen,
und wurde der King des Rock n Roll.

Und genau ELVIS
bzw. sein Zuhause - Graceland -
war unser nächster Stopp.

Ich weiß das Andrej so garnicht...
auf Rock n Roll und/oder Elvis steht...

Aber er war sooo tapfer...

Und so hieß es für ca. 5 Stunden...
Willkommen in Anna`s Welt...

Wir besichtgten zuerst die Mansion, also Graceland...
...geführt durch ein Audio-Programm,
welches viele Informationen enthielt...






Wann und wie begann Elvis seine Musikkarriere,
wie lernte er Pricilla kennen
und was war er abseits der Bühne für ein Mensch?












Seine Autos waren in einem anderen Museum des Geländes....









Außerdem besichtigten wir seine zwei Privat Jets.









Fotoaustellungen seiner Filme und Armee - Zeit,
zudem jede menge Shops und überall...
ELVIS, ELVIS, ELVIS...








Nachdem wir alles angesehen hatten ging es wieder weiter...
700km Fahrt lagen vor uns...

Ich war vom ganzen Elvis-Wahn so k.o.
...das ich sofort im Auto einschlief...
Andrej hatte großes Verständnis und fuhr die Strecke alleine...


------


Am späten Abend kamen wir dann an unserem letzten Ziel,
unserer Reise an.

Willkommen in Dallas hieß es...
Man merkte ebenso das wir unserem Wüstenklima näher kamen,
es wurde bereits wärmer und wärmer...



Dallas, 06. Juni 2009

Nach dem Frühstück ging es ins Sixfloor Museum
... oder auch John F Kennedy Museum genannt.






Eine Austellung auf 90000 ft über zwei Etagen.
Die Ausstellung spiegelt das Leben,
... den Werdegang...
... bis hin zur Ermordung...
des 35. US Präsidenten John Fitzgerald Kennedy.

Dieses Gebäude wurde gewählt,
da es laut Beweisstatus,
auch Tatort des Attentates bzw. das Sniper-forst
gewesen sein soll.

Jedenfalls fand man hier im 6. Stockwerk,
Patronenhülsen und andere Indizien.

Von dem Fenster kann man direkt auf die Strasse schauen,
auf welcher sich das schreckliche Ereignis,
am 22.NOvember 1963...
... zugetragen hatte.






Eine sehr gelungene Ausstellung wie wir fanden.
Ca. 2 1/2 Stunden später ging es dann wieder weiter...



----


Auf zur 40 km entfernten Southfolk Ranch,
bekannt aus der weltbekannten 80er Jahre Sitcom >Dallas<

Da Andrej und Ich natürlich noch in der Blüte unserer Jahre sind...
hatten wir keinen Plan...
Ich kannte  "JR" nur aus schwacher Erinnerung aus der Serie...








----------------
----------
---

Voll beladen mit Eindrücken, Fotos, Erinnerungen,
sowie jeder Menge Spaß, Blasen und Km auf dem Tacho...
...ging es nun auf unseren letzten langen Weg,
zurück nach Alamogordo...

Ca 13 Stunden brauchten wir für unsere diese Fahrt.

Es waren unvergessliche 23 Tage.
Auch wenn nach Washington D.C. di Luft etwas weichte,
haben wir keinen Stopp bereut.

Wir sind froh diesen Trip gemacht zu haben...
Aber wir haben noch nicht genug gesehen...
Wir werden weiter reisen... das steht fest.

---
--------
---------------

 
  Unsere Homepage hatte bisher 74931 Besucher (195334 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=